Wieder auf Sendung

Es geht auf in die nächste Runde und es kann wieder „gesuchtet“ werden :)

Skeyavil ist wieder für den Spielbetrieb freigegeben! Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten:

Obwohl es noch kein amtliches Bukkit für 1.7 gibt (sind ja auch erst 4 Monate), haben wir uns entschlossen, trotzdem auf 1.7 umzustellen und eventuelle Nachteile in Kauf zu nehmen. Wir verwenden jetzt die aktuelle Bukkit Beta in Verbindung mit einigen ominösen Developer Versionen diverser Plugins. Oberflächlich scheint alles zu funktionieren, wer aber Bugs, Lags und anderen Dreck findet, kann es gern behalten :)

Die mal angedachte Erweiterung der Map wurde zunächst auf 1.8 verschoben, um in den Genuss von Granit zu kommen. Wir werden (und haben schon) einzelne 1.7er Biome manuell in die alte Map einfügen.

In Zukunft werden wir Neulingen die Tierzucht nur noch in sehr (!) kleinem Rahmen erlauben, da es sonst dort zu extremen Lags kommt, die das Spielvergnügen zu sehr eingrenzen. Wir haben ja öffentliche Farmen dort, die wieder mehr genutzt werden sollen.

Die Minenwelt und der Nether sind noch nicht erneuert worden, da wir den Server ja recht spontan in die Pause geschickt haben. Ihr habt also noch die Möglichkeit, eure Sachen nach Hause zu bringen. Ein Reset beider Welten wird aber innerhalb der nächsten 14 Tage stattfinden!

WICHTIG!!! SHOPS!!!

Es ist noch nicht möglich, alle neuen Blumen und Gedöns in Shops zu kaufen/verkaufen. Auch sind die Baumschulen noch nicht mit den neuen Baumsorten ausgestattet. Das wird jetzt im Laufe der Zeit gemacht werden. Wir bitten, auf übermäßige Nachfragen zu verzichten ;)

Soweit der grobe Überblick… Wir wünschen euch viel Spaß in Skeyavil 1.7!

PS: Lady Seifenblase und ich haben am 1.2. schon mehrere Stunden live aus Skeyavil gestreamt. Da wir sowas nun häufiger vorhaben, solltet ihr euch twitch.tv/ladyseifenblase bookmarken und häufig besuchen ;)