Der Rivengaarder Ältestenrat informiert!

Startseite Foren Zentralplatz Aus den Provinzen Der Rivengaarder Ältestenrat informiert!

Schlagwörter: , , , , ,

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  KOPPI84 vor 2 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #1565

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Nachdem unsere Großartige Herrscherin Lady Mangelware nun auch ganz offiziell das Zepter Rivengaards an die Ältesten Einwohner abgegeben hat, erbitten wir euch Spieler, die ihr in Rivengaard ein Zuhause habt, euer Grundstück nochmals aufzusuchen; besonders die weniger bis kaum aktiven Spieler (Nein Skippi, du bist nicht angesprochen ;D)!
    Denn in näherer Zukunft werden dort Maßnahmen der Fertigstellung in Angriff genommen, wobei der Ältestenrat auch nicht davor zurückschreckt, Spielerhäuser selbstständig zu komplettieren! Solltet ihr also lange nicht mehr da gewesen sein und in Rivengaard wohnen, schaut dort bitte vor eurem Haus nach, denn Lady Mangelware und meine Wenigkeit haben dort heute (24. August 2014) einen Durchgang gemacht und jedem Inaktiven einen roten Block vor die Tür gesetzt, der den Ältestenrat zum Um- und Ausbau des Hauses berechtigt!
    Eure Frist endet von heute an in zwei Wochen, am 07. September 2014! (Eigentlich hatten wir eine Woche ausgemacht, aber ich gönne euch noch mehr Zeit ;P)
    Solltet ihr bis dahin den roten Block nicht enfernt haben, so wird euer Haus als Umbaufähig eingetragen!
    Meldet euch also bitte so früh wie möglich.

    Euch und allen anderen Skeyavilern/-innen noch frohes Schaffen!
    -Die Regierung Rivengaards-


    #1566

    TheBanshe
    Moderator

    Wichtige Info:

    Da nun für Rivengaard eine extra Region erstellt werden musste, damit die neue Regierung auch volle Baurechte hat, wird es zu Problemen mit euren Grundstücken kommen! Ihr werdet keine Rechte haben. Bitte meldet euch in diesem Fall beim Team und habt keine Panik =) Mit nur einem kurzen Befehl läuft wieder alles richtig!
    Das ist für uns leichter, als jetzt jedes dort verkaufte GS abzulaufen und mit neuen Rechten zu versehen, da dort ja auch einige inaktiv sind wie der Nabu oben schon sagte.

    Liebe Grüße
    euer Sheriff


    Sheriff TheBanshe
    Support
    und
    Moderation

    #1567

    DonRamoses
    Teilnehmer

    Hallo liebes Team,

    ich bin sehr inaktiv der Zeit. Heute (29.08.) war ich wieder mal on und hatte wie oben beschrieben keine Rechte mehr. Den roten Block vor der Tür habe ich nicht gesehen. Hoffe bekomme sie wieder auch wenn ich in nächster Zeit auch nicht sehr viel in Skeyavil sein kann.

    Grüße -Don-


    #1568

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Wird erledigt. Hübsche Tafelrunde in deinem Keller :)


    #1570

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Heyho und so,

    Noch haben Spieler Rivengaards Zeit, sich zu melden. In einer Woche aber endet die Frist und damit startet die Phase, in der wir Gebäude der Spieler fertigstellen, sofern nötig.

    Ich dachte mir, ich könnte hier ja mal ein wenig niederschreiben, woran so gearbeitet wird und welchen Fortschritt wir in den nächsten Wochen so erreichen.

    In der ersten Woche nach der Übergabe wurde noch nicht allzu viel gearbeitet. Sao und Did sind noch im Skeyavil-Urlaub und Knick in der Minenwelt, somit war ich relativ allein. Letzten Donnerstag haben wir alerdings schonmal diverse Pläne gemacht, was noch wie gemacht werden soll. Neben dem erwähnten Fertigbau der Spielerhäuser sind außerdem jetzt schon ein größerer Marktplatz, ein öffentlicher Brunnen, eine Baumfarm für jederman und -frau, ein großes Kornfeld sowie eine eventueller Verlegung des Hafens (muss noch mit Mangel beredet werden).

    Desweiteren habe ich es doch tatsächlich mal soweit gebracht, mich hinter diverse Redstonearbeiten zu klemmen und zwei, teilweise sogar ein drittes Rätsel für den Rivengaarder Dungeon zu planen. Muss aber erst noch gebaut werden.

    Während dieser ersten Woche habe ich allerdings nur recht wenige Arbeiten verrichtet: Hier und da mal ein paar Notizen gesetzt, den Bau einer Basis für den Ältestenrat angefangen, den alten Friedhof abgerissen, da wir uns einig waren, dass dieser wo anders besser passt, und die Grenzstangen (lange rote Wollestangen) abgerissen und durch Meilensteine, welche nun die Ecken unseres Einflussgebiets bezeichnen, ersetzt.

    https://www.dropbox.com/s/o0ro143y534bdrz/2014-08-27_21.42.04.png?dl=0

    Grenzsteine – Jeweils im Nordosten, Nordwesten, Südwesten und Südosten zu finden.

    Wer gerade nichts anderes zu tun hat, kann sich ja mal auf die Suche nach allen Vieren begeben.

    Grundsätzlich ist zu sagen, dass wir nicht vorhaben, den Ort noch großartig weiter auszubauen, da wir finden, Rivengaard ist eigentlich schon fast zu groß :)
    Deshalb werden auch keine neuen Grundstücksanträge mehr angenommen. Einzig und allein Erweiterungen von bereits bestehenden Grundstücken werden noch abgearbeitet.
    Und nochmal als Info nebenbei: Nein, wir sind nicht dazu bemächtigt, Rechte zu verteilen, deshalb muss für Erweiterungen auch immer ein Mod/Admin dabei sein.
    Hätten wir diese Kraft, dann glaubt ihr doch wohl nicht, dass Skeyavil noch der Skeyaviler-Regierung gehören würde ;P

    Hachja, und nach all den Späßen nun mal ein großes Dankeschön an das Team, uns so viel Land zuzutrauen. Es ist uns wirklich eine große Ehre, diese Arbeit zu verrichten. Und natürlich an unsere liebste Lady Mangelware, welche uns Rivengaard großzügig übergeben hat :)
    Wir machen schon nichts flasch Mangel, keine Sorge ;D
    Und sollte Mangel vllt. doch mal wieder aktiv werden, dann kann man ja Rivengaard gemeinsam weiterleiten :)

    Achso, und wo wir schon dabei sind: Koppi, bitte melde dich. Du gehörst ja eigentlich auch zum Ältestenrat :D

    So, wir hören uns wieder, wenn die finalen Züge auch wirklich losgehen. Das wird dann wohl zeitgleich mit dem Ende der Frist sein, ich weiß es aber nich nicht allzu genau…

    Eine schöne Restnacht.
    -Der Ältestenrat-


    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 11 Monate von  Nachbuddler.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 11 Monate von  Nachbuddler.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 11 Monate von  Nachbuddler.
    #1577

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Heyho und so!

    Heute (07.09.14) endet die Frist für die inaktiven Spieler. Das bedeutet, dass alle Häuser, deren Besitzer sich nicht melden, in den nächsten Tagen und Wochen von uns (Sao, Knick, Did und mir) nach Nöten fertiggestellt werden. Solltet ihr euch danach oder in der Zeit melden, bekommt ihr natürlich eure Rechte, nur müsst ihr dann eben entweder mit unseren Änderungen rechnen, oder diese auf eigene Hand ändern :)

    Frohes Buddeln euch allen!
    -Der Ältestenrat


    #1578

    KOPPI84
    Teilnehmer

    *meld* ja ich bin momentan mehr als nur inaktiv…
    hatte aber dem sao bereits mal geschrieben… entweder hat er es nicht gelesen, oder was auch immer…

    ja ich bin noch da… und ja ich lebe noch… aber man sieht gerade die Uhrzeit wo ich schreibe… sprich ich habe jetzt gerade mal Feierabend…
    am ehsten erreicht ihr mich via Twitter pn mail… das sehe ich aufm Handy… skey Forum läuft aum Handy leider nicht so…
    Bin gerne bereit Rivengaard mit fertig zustellen etc…
    Gebt mir Bescheid wann es absehbar ist so das der „Ältesten-Rat“ komplett online ist… ;)

    Gute Nacht zusammen…


    In diesem Sinne...

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.