Pixelbert

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Pixelbert vor 3 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1097

    Pixelbert
    Teilnehmer

    Die Welt ist längst nur noch eckig, kantig und auch noch Dreidimensional.
    Pixel hier, Pixel da, Pixel in der Kamera. Mit solchen Geräten zum Einfangen freier und unabhängig formbaren Lichtpunkten arbeite ich. Ich bin quasi ein Pixeldieb und betreibe Pixeldiebstahl (als sog. Inhaber). Ein Wolf begleitet mich seit einem Jahr und sein Name lautet: Na? Ideen? Pixel. Allerdings weil er als Welpe einen schwarzen Punkt im weissen Fellnacken hatte. Aber vielleicht auch nicht nur deswegen.
    Der zweite Teil meines Spielernamens ist ebenso zweiter Teil meines total aufregenden und wohlgeformten Namens: Robert
    Meine Locken halte ich durch unregelmässige sportliche Ertüchtigung im Urbanen OpenWorld Bereich frisch und kurvig. „Parkour“ nenne ich es seit 5 Jahren, „Bescheuert“ nennen es die Anwohner und „des bleede rumgehöppe“ meine Eltern. Dererlei besitze ich 2, sowie weitere Releases (aka meine 4 kleinen Brüder, der kleinste ist auch auf MC hängen geblieben).
    Meine alltägliche Welt besteht aus rumhüpfen, aktiver Charmanze und Pixeln.
    Was liegt da näher als Minecraft mit rumhüpfenden total durchen und feschen Leuten online zu zocken bis die Augen eckiger als der Kubus werden?

    Ich……muss euch etwas gestehen…….
    Ich habe mich verliebt.
    In diesen Server. Ist es Betrügen wenn meine Freundin davon nichts mitbekommt und würdet ihr das unterstützen?
    Mit fetzigem Gruß
    Pixel und Robert


    #1447

    Pixelbert
    Teilnehmer

    Nach langer Phase der strebsamen Arbeit bei div. Filmen ist nun endlich wieder Zeit für Minecraft!

    Ich hoffe ich bin noch nicht in Vergessenheit geraten und stolzer Bürger von Skeyaville.


Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.