Nachbuddler

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Der Rivengaarder Ältestenrat informiert! #1577

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Heyho und so!

    Heute (07.09.14) endet die Frist für die inaktiven Spieler. Das bedeutet, dass alle Häuser, deren Besitzer sich nicht melden, in den nächsten Tagen und Wochen von uns (Sao, Knick, Did und mir) nach Nöten fertiggestellt werden. Solltet ihr euch danach oder in der Zeit melden, bekommt ihr natürlich eure Rechte, nur müsst ihr dann eben entweder mit unseren Änderungen rechnen, oder diese auf eigene Hand ändern :)

    Frohes Buddeln euch allen!
    -Der Ältestenrat


    als Antwort auf: Der Rivengaarder Ältestenrat informiert! #1570

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Heyho und so,

    Noch haben Spieler Rivengaards Zeit, sich zu melden. In einer Woche aber endet die Frist und damit startet die Phase, in der wir Gebäude der Spieler fertigstellen, sofern nötig.

    Ich dachte mir, ich könnte hier ja mal ein wenig niederschreiben, woran so gearbeitet wird und welchen Fortschritt wir in den nächsten Wochen so erreichen.

    In der ersten Woche nach der Übergabe wurde noch nicht allzu viel gearbeitet. Sao und Did sind noch im Skeyavil-Urlaub und Knick in der Minenwelt, somit war ich relativ allein. Letzten Donnerstag haben wir alerdings schonmal diverse Pläne gemacht, was noch wie gemacht werden soll. Neben dem erwähnten Fertigbau der Spielerhäuser sind außerdem jetzt schon ein größerer Marktplatz, ein öffentlicher Brunnen, eine Baumfarm für jederman und -frau, ein großes Kornfeld sowie eine eventueller Verlegung des Hafens (muss noch mit Mangel beredet werden).

    Desweiteren habe ich es doch tatsächlich mal soweit gebracht, mich hinter diverse Redstonearbeiten zu klemmen und zwei, teilweise sogar ein drittes Rätsel für den Rivengaarder Dungeon zu planen. Muss aber erst noch gebaut werden.

    Während dieser ersten Woche habe ich allerdings nur recht wenige Arbeiten verrichtet: Hier und da mal ein paar Notizen gesetzt, den Bau einer Basis für den Ältestenrat angefangen, den alten Friedhof abgerissen, da wir uns einig waren, dass dieser wo anders besser passt, und die Grenzstangen (lange rote Wollestangen) abgerissen und durch Meilensteine, welche nun die Ecken unseres Einflussgebiets bezeichnen, ersetzt.

    https://www.dropbox.com/s/o0ro143y534bdrz/2014-08-27_21.42.04.png?dl=0

    Grenzsteine – Jeweils im Nordosten, Nordwesten, Südwesten und Südosten zu finden.

    Wer gerade nichts anderes zu tun hat, kann sich ja mal auf die Suche nach allen Vieren begeben.

    Grundsätzlich ist zu sagen, dass wir nicht vorhaben, den Ort noch großartig weiter auszubauen, da wir finden, Rivengaard ist eigentlich schon fast zu groß :)
    Deshalb werden auch keine neuen Grundstücksanträge mehr angenommen. Einzig und allein Erweiterungen von bereits bestehenden Grundstücken werden noch abgearbeitet.
    Und nochmal als Info nebenbei: Nein, wir sind nicht dazu bemächtigt, Rechte zu verteilen, deshalb muss für Erweiterungen auch immer ein Mod/Admin dabei sein.
    Hätten wir diese Kraft, dann glaubt ihr doch wohl nicht, dass Skeyavil noch der Skeyaviler-Regierung gehören würde ;P

    Hachja, und nach all den Späßen nun mal ein großes Dankeschön an das Team, uns so viel Land zuzutrauen. Es ist uns wirklich eine große Ehre, diese Arbeit zu verrichten. Und natürlich an unsere liebste Lady Mangelware, welche uns Rivengaard großzügig übergeben hat :)
    Wir machen schon nichts flasch Mangel, keine Sorge ;D
    Und sollte Mangel vllt. doch mal wieder aktiv werden, dann kann man ja Rivengaard gemeinsam weiterleiten :)

    Achso, und wo wir schon dabei sind: Koppi, bitte melde dich. Du gehörst ja eigentlich auch zum Ältestenrat :D

    So, wir hören uns wieder, wenn die finalen Züge auch wirklich losgehen. Das wird dann wohl zeitgleich mit dem Ende der Frist sein, ich weiß es aber nich nicht allzu genau…

    Eine schöne Restnacht.
    -Der Ältestenrat-


    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 2 Monate von  Nachbuddler.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 2 Monate von  Nachbuddler.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 2 Monate von  Nachbuddler.
    als Antwort auf: Der Rivengaarder Ältestenrat informiert! #1568

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Wird erledigt. Hübsche Tafelrunde in deinem Keller :)


    als Antwort auf: Minecraft 1.8 #1555

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Soso, 28.08…. das ist ja schon in neun Tagen! Da haben die aber noch einiges zu tun :D
    Da Minecraft 1.8 das größte Update überhaupt ist, schätze ich mal, dass Bukkit frühstens im Januar eine [einigermaßen] stabile Version raushaut. Ich würde bei dem Update wirklich die gesamte Map absuchen (also jetzt nicht ganz so arg, aber doch irgendwie schon) ob auch alle Blöcke korrekt ins neue Blockstates-Format gebracht wurden. Das war ja während der Entwicklung wohl nicht allzu wichtig…
    Außerdem wäre es eventuell auch sinnvoll, stichprobenartig an verschiedenen Orten die Kisten, Öfen, Hopper, Dropper, Dispenser und alles andere, was irgendwie ein GUI hat abzutesten, ob da noch Items drin sind. Immerhin wurde die GUI-Technik ebenso umgeschrieben D:

    Aber noch ist das ja alles nicht soweit, von daher brauchen wir an sowas noch überhaupt nicht zu denken :)


    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 3 Monate von  Nachbuddler.
    als Antwort auf: Trolle vor den Toren Skeyavils #1507

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Jo, wie bereits schonmal:
    *Flinte zück* *Flinte ladt*
    Die Trolljagd ist damit wohl eröffnet ;D

    Mit gräulichen Füßen,
    Nabu


    als Antwort auf: Hilfe! Notfall! #1502

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Jo, so ist es, allerdings würde dadurch Skeyavil nicht abstürzen, bzw. würde man die Meldung „Session servers anavailable“ oder „authentification servers are down“ oder so ähnlich bekommen… Ich glaube eher da liegt irgendein Fehler in Bukkit und/oder dem Save-game vor. Denn auch das laggen weißt eher auf eine Server-seitige Unstimmigkeit hin. Ich hoffe einfach mal, das ganz wird schnell gelößt, sodass wir schon sehr bald wieder in Skeyavil weiterarbeiten können.


    als Antwort auf: Hilfe! Notfall! #1473

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Heyho!
    Zwar wurde ich nicht vom Server gekicked oder hatte irgendeinen Lagg, da ich den ganzen Tag noch nicht on war, dennoch kann auch ich mich irgendwie nicht mehr auf Skeyavil verbinden. Mir wird ständig eine ReadTimeoutException rausgeworfen. Aus dem von Brownbear erwähnten Lagg lässt sich vermuten, dass es irgendein Problem mit den Chunks gibt. Ich hatte sowas schonmal im LAN-Modus. In dem Fall lag es daran, dass es zu einem Entity-Dublikationsbug kam und auf einmal 11000 Fledermäuse in einem Bereich von 50*50 Block spawnten. Ich vermute, es handelt sich hierbei um ein ähnliches Problem… aber sicher kann ich das nicht sagen. Am besten wäre wahrscheinlich ein Back-Up, falls ein Restart nicht helfen sollte…

    Mfg, Nabu


    als Antwort auf: Griefer auf Skeyavil #1462

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Skull!
    *Flinte zück*
    Auf sie mit Gebrüll!
    Aber mal ganz ehrlich, ich versteh schon gar nicht, was überhaupt so lustig daran ist, andere Leute vom normalen Minecraft spielen abzuhalten. Man hat nichts davon. Außerdem erachte ich es als erste Anzeichen für kriminelle Hintergedanken, die man vllt. sogar im reelen Leben praktiziert. Außerdem möchte man ja auch nicht, dass man selbst Opfer von solchen Taten wird. Von daher bitte ich die Verantwortlichen sich zu stellen oder unbemerkt zu bleiben aber dann nie nie nie nie nie nie nie wieder Skeyavil zu betreten. Und all diejenigen, die Skeyavil joinen wollen und bereits solche Taten vollbracht haben: Bitte bleibt weg :)
    Achja, eine Sache die mir da noch aufgefallen ist: Bitte deabonniert und schaut nicht länger YouTuber/ Streamer etc., welche auch nur in irgendeiner Form Griefing als Inhalt ihrer Videos verwenden. Diese benutzen aus purer „fame-geilheit“ das Leiden anderer, um sich selbst berühmt zu machen, im schlechten Stile wohlbemerkt. Solche stellen nicht nur sich selbst als „besser“ dar, sondern erniedrigen die Opfer gleichzeitig zu tiefst, teilweise sogar bei sehr hohen Zuschauerzahlen. Wer sich selbst gerne öffentlich erniedriegn lässt, bitteschön, aber nicht bei anderen Leuten.

    So. Wie war das nochmal? Ach ja! *Flinte ladt*


    als Antwort auf: Kommunikationsrüdiger – Eure Meinung ist gefragt! ;) #1305

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    So, nach den ersten Testtagen, die ich nun in RaidCall verbracht habe, kann ich nun folgendes festhalten:
    1. RC hat ein sehr leichte und gut zu bedienende Oberfläche, in welche man sich sehr leicht hineinfindet.
    2. Die wichtigsten Funktionen des TS sind vertreten. Noch dazu kommen diverse Kontaklisten, Mitgliedschaftslisten und so Zeug, wodurch man auch mal eben einer bestimmten Person eine Nachricht dalassen kann, auch wenn diese Person gerade gar nicht online ist.
    3. Es gibt noch weitere Funktionen, wie z.B. „Live-Event“, von welchen ich allerdings (noch) nicht weiß, was sie verursachen.
    4.Das ganze basiert auf einem Gruppensystem, wodurch das Mieten von Servern nicht anfällt und dabei keine Kosten entstehen.
    Meiner persönlichen Meinung nach ist RaidCall besser als TS und deswegen bin ich für eine „Umstellung“.

    Guten Tag :D


    als Antwort auf: Massive Lags in Holly Hills #1081

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Bei mir ist es so, dass es zwischen dem Ozeano-Center und dem Zepla etwas stärker, aber durchaus noch spielbar, ruckelt. In Holly Hills ruckelt es dann jeweils vereinzelt, jedoch nur ein kleines bisschen. Ich denke, dass es sich hierbei um den ehemaligen Kubus-Bug handeln könnte…


    als Antwort auf: Server-Umstellung auf 1.6.2 und eventuelle Folgen #863

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Ich verwende die 1.6er Dev-Builds schon seit dem 02.07.13 (dem Tag nach der 1.6-Veröffentlichung). Für mein Empfinden lief der Server darauf extrem gut. Fast alle Plugins aus 1.5 haben einwandfrei funktioniert, nur zwei Stück brauchten ihr Update für 1.6. Die Dev-Build, die ich im Moment verwende ist sehr (sehr) stabil ;) Allerdings weiß ich nicht, wie das ganze aussieht, wenn mehr als 3 Personen spielen.


    als Antwort auf: AlphaX96 #812

    Nachbuddler
    Teilnehmer

    Oha, hab jetzt erst bemerkt, dass hier über mich geredet wird :D
    Also, wenn ich Hochzeiten plane, endet das meistens in einer Katastrophe ;)
    Um da Toc-Man mal zu zitieren (und das weiss ich nach Jahren immer noch auswendig):
    „Der DJ ist öde, die Banner sind zerknittert und ich wollte Schokoladenkuchen.“
    Das wären hierbei wahrscheinlich nur die kleinsten Beschwerden. Aber wir können es gerne wagen, sofern ihr bereit seid, dass das ziemlich in den Hopper geht :D


Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 13)